Mohair & Angora

Mohairwolle stammt von den Haaren der Angoraziege. Diese Naturfaser ist die spezifisch leichteste Textilfaser. Dadurch werden Strickwaren aus Mohair sehr weich, flauschig und erhalten in dem Erscheinungsbild eine Leichtigkeit. Die Mohairwolle wird je nach Alter der Ziege und damit der Dicke der Haare (je jünger das Tier, desto feiner die Wolle) in die Kategorien kid, young goat und adult eingeteilt.

Die Haare des Angorakaninchens werde zu Angorawolle verarbeitet. Angorawolle ist wie die Mohairwolle sehr weich und flauschig.

Beide Wollsorten eignen sich sehr gut für die Herstellung von Pullovern, Schals, Mützen usw.

Mohair & Angora Alpakawolle Merinowolle Sockenwolle Wollgemische Baumwolle